Zum Inhalt springen
Arnold Sommer, OV-Vorsitzender Foto: Arnold Sommer, SPD
Arnold Sommer, OV-Vorsitzender

24. März 2020: OV-Arbeit wegen Corona auf Sparflamme

Das Virus hat derzeit alles im Griff – draußen in der Gesellschaft, aber auch bei uns im Ortsverein und in der Samtgemeinde. Tatsächlich verbietet es sich in diesen Tagen und Wochen, die politischen Geschäfte wie gewohnt zu betreiben. Auch in den Gemeinderäten und im Samtgemeinderat läuft die Arbeit auf Sparflamme und es finden vorrangig telefonische Absprachen statt, Sitzungen werden sinnvollerweise verschoben, Beschlüsse im Umlaufverfahren abgestimmt.
Es wird einige Zeit dauern, bis wieder so etwas wie Normalität in unserem Land, in unserem Landkreis, in der Samtgemeinde und den Mitgliedsgemeinden einkehrt. Bis dahin wird auch unsere Arbeit ruhen – bis auf den Austausch über die jetzt tatsächlich mal „sozialen“ Medien.
Der Vorstand des Ortsvereins wünscht allen Genossinnen und Genossen die notwendige Geduld bei der Bewältigung der Krise, vor allem aber, dass ihr gesund durch die Corona-Krise kommt. Gesundheit ist im Moment die wichtigste Botschaft!
Liebe Grüße vom gesamten Vorstand
Arnold

Vorherige Meldung: Fördermittel des Landkreises fließen in die Grundschulen

Nächste Meldung: Wir halten zusammen - ein Schutzschirm für Deutschland

Alle Meldungen